Barfußschuhe von Falke – eine Kurzrezension

Falke hat eine Art Hausstrumpf bzw. Mokassin, die ich heute gerne vorstellen möchte. Mir wurde ein Paar geschenkt und ich verwende sie als sehr bequeme Sommer- und Reisehausschuhe. Das Leder ist äußerst weich und eine Einlaufphase ist nicht notwendig. Insbesondere als Reisehausschuhe sind sie toll, weil sie wie normale Strümpfe …

Continue reading

Lysin bei Lippenherpes

Herpes simplex ist eine virale Erkrankung, an der ein großer Prozentsatz der Bevölkerung leidet. Es wird zwischen verschiedenen Erkrankungsformen und Spezies des Virus unterschieden. Der sog. Lippenherpes ist vorwiegend auf einer Infektion mit dem Herpesvirus des Typs HSV-1 zurück zu führen. In Deutschland konnten bei 84 bis 92 % der Personen …

Continue reading

Zuckerentzug Teil 2 – ein Versuch und dessen Folgen

Ich habe neulich über das Experiment meines Bekannten P. berichtet, zwei Wochen lang keine Früchte oder sonstige Formen von Zucker zu essen. Damit war das Thema „Zucker“ für ihn aber nicht erledigt. Eine Woche nachdem er wieder anfing, Früchte zu essen, entschied er sich, eine weitere zuckerfreie Phase von 9 …

Continue reading

Zuckerentzug – ein Versuch und deren Folgen

Sachverhalt: Mein Bekannter P., ein sehr gesunder Rohkostler, ernährt sich von Fisch, Fleisch, Eiern, Nüssen, Rohmilchkäse, Gemüse und Früchten. Sein Fruktosekonsum liegt sicherlich oft um die 100g am Tag, weil er als Knabberei große Mengen getrocknete Datteln zusammen mit Walnüssen (köstlich!), aber auch Äpfel, Bananen, getrocknete Mangoscheiben und andere Früchte …

Continue reading

Butter aus Weidemilch

Jawohl, auch in normalen Supermärkten gibt es Butter aus Weidemilch, und zwar von Kerrygold, die Butter Irlands. Ich zitiere von der Webseite der IDB Deutschland (die irische Milchwirtschaftvereinigung Deutschlands): „Aufgrund des Golfstroms herrscht in Irland das ganze Jahr über ein mildes Klima, es gibt keine frostig-kalten Winter wie in Deutschland. …

Continue reading

Triggerpunkt im Oberschenkel – Knieschmerzen ade

Heute wieder etwas aus eigener Erfahrung über die Wunder der Triggerpunktbehandlung. Vor ein paar Tagen war ich mit Freunden wandern. Unser Wanderweg war steil und immer wieder gab es große Felsbrocken, über die wir klettern mussten. Ein wunderbarer Ausflug, doch plötzlich hatte einer aus der Gruppe Schmerzen im rechten Knie. …

Continue reading

Blutverdünnung mit Ingwer

Bei einer Bekannten wurde vor einem Jahr festgestellt, dass sie unter einer Fehlsteuerung des Herzens leidet. Ihr Herz schlägt zu schnell und führt dadurch zu einer Verdickung des Blutes, ähnlich als wenn man Sahne mit einem Quirl schlägt. Durch die Verdickung des Blutes kann dieses nicht mehr richtig zirkulieren und …

Continue reading