Eiweiß

Dass Eiweiß schwerer im Magen liegt als Kohlenhydrate oder Fett, merke ich deutlich nach einem eiweißreichen Mahl kurz vor dem Schlafengehen. Denn dann schlafe ich oft unruhig. Der Grund hierfür? Die Verdauung von Eiweiß verlangt dem Körper mehr als doppelt so viel Energie ab, als Fett oder Kohlenhydrate das tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.